blank Kurse - Bergwandern Zurück zur Startseite

Bergwandern

Bergwandern und Meditation

"Viele Wege führen zu Gott, einer davon führt über die Berge."

3. - 6. Juli 2016 im VIA CORDIS - Haus St. Dorothea, Flüeli-Ranft

Bergwandern ist eine unerschöpfliche Kraftquelle für eine lebendige Spiritualität. Schweigende Aufstiege ermöglichen eine intensive Begegnung mit den Grundelementen der Schöpfung Erde, Wasser, Luft und Licht. Meditationszeiten im Via Cordis-Haus und in der freien Natur, verbunden mit Singen, Leibgebärden und meditativem Tanz verstärken das Echo in der eigenen Seele.
Berge sind Orte der Wandlung. In der tätigen und sinnenden Auseinandersetzung mit den Bergen können unsere Wege zu Wandlungswegen geraten.

Die Bergwanderungen in der Region Flüeli-Ranft/Melchsee Frutt mit zum Teil steilen Auf- und Abstiegen (max. 5 Std. Wanderzeit) finden auf einer Höhe von 1000-2500 m statt. Sie verlangen gute körperliche Verfassung und Erfahrung  beim Gehen in weglosem Gelände.

Beginn: Sonntagabend 3.7., 18.30 Uhr
Ende: Mittwoch 6.7., 17.00 Uhr


Achtung: Da das Via Cordis-Haus auf Ende Juni 2016 seinen Betrieb schliesst, wird dieser Kurs nicht durchgeführt!




Zurück zur Übersicht
Sie sind der 379832. Besucher dieser Homepage
© 2017 by Markus Nägeli, Thun - Disclaimer - Webdesign by dysign.ch