blank Kurse Zurück zur Startseite

Meditativer Tanz - Bergwandern - Kontemplation

Bewegungsmeditation und Versenkungsmeditation sind nur scheinbare Gegensätze. Viele Menschen spüren, dass sie das Ausloten beider Pole brauchen, um ihr Leben zu vertiefen: Kraftvolle Bewegung und tiefe Ruhe, Ekstase und Enstase, Kampf und Kontemplation. Gerne begleite ich Menschen auf dem Weg, denen die Stärkung einer organischen Verbindung zwischen Bewegung und Versenkung wesentlich ist.

Meditativer Tanz und Kontemplation
Bergwandern und Kontemplation

Nähere Auskunft und Detailprospekte mit Anmeldetalon sind beim VIA CORDIS-Haus St. Dorothea oder direkt beim Kursleiter erhältlich.

Möchten Sie gerne an einem dieser Kurse teilnehmen und können es sich finanziell nicht leisten? Für Teilnehmer/innen mit geringen finanziellen Mitteln besteht auf Anfrage die Möglichkeit einer Ermässigung (für die Pensionskosten Anfrage beim VIA CORDIS-Haus St. Dorothea, für die Kurskosten Anfrage direkt beim Kursleiter).

Markus Nägeli, Dr. theol., geb. 1953, aufgewachsen auf dem Hasliberg, langjährige Tätigkeit als Gemeindepfarrer, seit 2003 Beauftragter für Spiritualität und Erwachsenenbildung in der Ref. Kirchgemeinde Thun-Strättligen, Weiterbildung in Kontemplationsbegleitung und in meditativem Tanz u.a. bei Franz-Xaver Jans und bei Neil Douglas-Klotz (aramäische Jesustänze), reiche bergsteigerische Erfahrung.


Sie sind der 379824. Besucher dieser Homepage
© 2017 by Markus Nägeli, Thun - Disclaimer - Webdesign by dysign.ch